Rechtsform und Zweck - Alfred Escher-Stiftung

Rechtsform und Zweck

Alfred Escher (Photographie bearbeitet von John Schoch).

Die Alfred Escher-Stiftung ist eine gemeinnützig tätige Stiftung im Sinne von Artikel 80 ff. des Schweizerischen Zivilgesetzbuches. Sie hat ihren Sitz in Zürich, verfolgt keine kommerziellen Zwecke und ist steuerbefreit. Sie kann Schenkungen, Legate und Erbschaften annehmen.

Der Stiftungszweck der Alfred Escher-Stiftung besteht in der Förderung der historisch-kritischen Forschung zu Eschers Leben und Werk und in der Vermittlung der Forschungsergebnisse an ein breites Publikum. Die Alfred Escher-Stiftung sammelt und erschliesst einschlägiges Archivgut, erarbeitet Quelleneditionen und schafft so die nötigen Voraussetzungen für anhaltende historische Forschungen zum Thema.

URL dieser Seite

https://www.alfred-escher.ch/de/die-stiftung/rechtsform-und-zweck/

Links auf dieser Seite